Autor Rouven Raatz

Bauvorhaben Schildkrötengehege

Vitos begleitende psychiatrische Dienste Haina nehmen an Wettbewerb teil

Die Vitos begleitenden psychiatrischen Dienste Haina und die Hainaer Kindertagesstätte beteiligen sich mit einem Kooperationsprojekt an einem von der Sparkasse Waldeck-Frankenberg ausgeschriebenen Wettbewerb. Im Rahmen der Aktion „Baustelle Kindergarten“ wollen die Kinder gemeinsam mit den BPD-Klienten ein Schildkrötengehege am Wohnheim in der Dr.-Otto-Kahm-Straße in Haina anlegen.

Die zehn Projekte für die die meisten Stimmen abgegeben wurden, gewinnen. Noch bis zum 10. Mai können Sie uns ganz einfach online mit Ihrer Stimme unterstützen.

Forensik im Fokus

Austausch forschender und praktizierender Forensiker beim Internationalen Symposium Forensische Psychiatrie

Von der Neurobiologie der Gewalt über die Fehlerkultur im Maßregelvollzug bis zur Sexualstraftäterbehandlung: Der Stand der Wissenschaft auf dem breiten Feld der forensischen Psychiatrie wurde während eines zweitägigen Symposiums in der Kongresshalle in Gießen präsentiert. Das Institut für forensische Psychiatrie Haina e.V. veranstaltete die Tagung. Im Interview zieht Walter Schmidbauer Bilanz. Er ist Geschäftsführer des Instituts sowie Ärztlicher Direktor der Vitos Kliniken für forensische Psychiatrie Riedstadt und Eltville.