Kategorie:Vitos Welt

Das Bürokonzept für die Vitos Holding – gemeinsame Entscheidungen für die Zukunft

Neun Wochen bin ich nun schon als Social-Media-Managerin bei der Vitos Holding beschäftigt. Es waren aufregende Wochen, voll von neuen Gesichtern, neuen Aufgaben und Herausforderungen.

Ich fühle mich seit dem ersten Tag herzlich aufgenommen und selbst nach den wenigen Wochen, die ich nun mit an Bord bin, schon vollständig integriert.

Ich bin froh, in einem Unternehmen tätig zu sein, in dem die Mitarbeiter so stark in Entscheidungsprozesse eingebunden werden. Einmal mehr bewusst wurde mir dies am vergangenen Montag. Im „Saal der Landkreise“ im Ständehaus des Landeswohlfahrtsverbands Hessen fand die Informationsveranstaltung zum Thema Bürokonzept für die Vitos Holding statt. Alle Mitarbeiter aus der Holding waren vor Ort, schließlich ist es ein Thema, was uns alle angeht.

Ehrenamt in Griechenland. Ein Reisebericht – Teil 2

Seit 2014 reisen wir immer wieder nach Griechenland, um im Bereich der mobilen Pflege zu beraten und Fortbildungen zum Thema palliative Pflege anzubieten. Vom 17. bis 25. November 2015 waren meine Frau Jani und ich wieder in Athen, um die Freunde dort zu unterstützen und beim Aufbau eines mobilen häuslichen Pflegedienstes zu beraten.

Opiate haben in der Schmerztherapie eine lange Tradition. In Deutschland wurde den Schmerztherapeuten in den 1980er und 1990er Jahren der Vorwurf gemacht, sie würden zu wenig Opiate einsetzen und ihre Patienten so im Stich lassen. Das ließen wir Ärzte uns nicht zweimal sagen und von nun an gab es den Slogan, freudig unterstützt von der Pharmaindustrie: „Kein Patient muss mehr Schmerzen haben“. Differenziert setzten wir schwache und starke, kurz- und langwirksame Opiate für kurze Zeit oder als Dauertherapie ein. Rückenschmerz, Tumorschmerz, Fibromyalgie, Postzosterneuralgie – alle bekamen Opiate, wenn es keine Kontraindikationen gab.

Weihnachtskartenproduktion bei Vitos Rheingau

All jene Mitarbeiter, die schon etwas länger bei Vitos Rheingau beschäftigt sind, kennen sie, unsere selbstgedruckten Weihnachtskarten. Die Wenigsten jedoch wissen, wie diese exquisiten kleinen Kunstwerke entstehen. Ihr Geburtsort ist das Atelier für Begleitendes Malen. Es gehört zu den begleitenden psychiatrischen Diensten Rheingau. Dort erblicken die weihnachtlichen Druck-Erzeugnisse das Licht der Welt. Sie werden exklusiv für Vitos Rheingau, Vitos Kalmenhof und Vitos Hochtaunus hergestellt.

13 Jahre Schule und endlich ist ein Ende ist Sicht. Der Abschluss naht und damit auch die Frage: Wie geht es jetzt für mich weiter? Sie würden gerne mit Menschen arbeiten, sind interessiert an Lebensgeschichten, fasziniert von der Seele des Menschen und die immer gleichen, langweiligen Arbeitstage sind Ihnen ein Graus? Dann könnte die Arbeit als Psychiater und Psychotherapeut, als Psychologe oder Psychotherapeut etwas für Sie sein. Aber halt! Ist das nicht alles das Gleiche?

Führungskräftekonferenz 2015

Die Vitos Führungskräfte trafen sich 2015 zu den Themen Werte – Leitbild – Compliance.

Werte – Leitbild

Nach der Initiierung 2008 hatte der Teilnehmerkreis 2013 und 2014 die Vitos Werte überprüft. Kompetent, vertrauenswürdig und transparent hatten sie 2014 bestätigt. Gleichzeitig hatten sie den Wunsch nach einer Reduzierung der sieben Vitos Unternehmenswerte, einer Operationalisierung und der Entwicklung eines Vitos Leitbilds formuliert.

Reinhard Belling zeigt auf Phillip den Großmütigen

Reinhard Belling zeigt auf Phillip den Großmütigen

Als ich in den 90er Jahren erstmals von dem Fibromyalgiesyndrom gehört habe, war ich entzückt. Endlich hatte ich einen Namen für eine Erkrankung, die wir früher nur beschreiben, aber nicht benennen konnten. Bald kam die Ernüchterung. „Machen“ konnte man als Arzt nichts. Unsere medikamentöse Therapie nach dem WHO-Stufenschema griff nicht. Außerdem waren die begleitenden psychischen Leiden der Patienten so auffällig, dass mir bald Zweifel kamen. „Fibromyalgie“ klingt so ungeheuer körperlich. Und wo blieb die Seele? Warum sagte man den Patienten nicht, dass die Erkrankung einen psychosomatischen Hintergrund hatte? Dass sie eine Depression haben?

Bei Vitos Gießen-Marburg startete vor einigen Jahren das Pilotprojekt für Migrationsbeauftragte. Und es hatte Erfolg. Dieser Erfolg war die Grundlage für die Etablierung eines Konzernmigrationsbeauftragten. Heute gibt es in allen zwölf gemeinnützigen Tochtergesellschaften einen Migrationsbeauftragten, der für seine Arbeit mit zehn Prozent einer vollen Stelle freigestellt wird. Unser Job ist gerade in den heutigen Tagen von enormer Bedeutung.

Vitos beim Frankfurt Marathon

Leicht bewölkt. 9 bis 14 Grad. Trocken. 15.000 Läufer, davon 1.752 Staffeln. 400.000 Besucher an der Strecke.

Vier Vitos Mannschaften waren dabei. Vor dem Startschuss trafen wir uns vor der Festhalle. In der Festhalle sollten wir uns ein paar Stunden später feiern lassen. Langsam füllt sich die Startzone mit Tausenden Marathonis. Dann der Startschuss. Von unserer Warte aus ist zunächst keine Veränderung zu sehen. Dann kommt ganz langsam Bewegung in die große Menschenschlange.