Autor Carmen Hofeditz, Referentin Konzernkommunikation und Marketing